Die eigene Schriftenreihe

Der Hochschulverlag im Kleinen. Keine Mindestabnahmemenge, keine Auflagenproduktion nötig.

Sie haben einen eigenen ISBN-Kreis, der eindeutig Ihrem Institut zugeordnet werden kann, möchten die administrativen Arbeiten aber auslagern? Ob Monografien, Dissertationen oder herausragende Abschlussarbeiten – alles, was in Ihrem Institut regelmäßig publiziert wird, kann im Rahmen einer eigenen Schriftenreihe dem wissenschaftlichen Profil Ihrer Einrichtung Kontur geben. Mit uns als Partner ist diese Variante einfach realisierbar, denn wir übernehmen Produktion, Bestellabwicklung, Fakturierung und Mahnwesen.

Interessiert?

Lesen Sie mehr über das Verfahren im Detail oder treten Sie mit uns in Kontakt, gerne passen wir unsere Konzepte Ihren individuellen Vorstellungen an!